© oekostrom AG
© oekostrom AG

oekostrom startet Tarif für alle von 18 bis 30

Als erster Stromanbieter ermöglicht die oekostrom Vertriebs GmbH jungen Leuten den Umstieg auf 100 Prozentökologischen Strom zu einem günstigen Tarif.

Zusätzlich profitieren alle NeukundInnen von Euro 20 Einstiegsbonus und einem attraktiven Bonusprogramm.

oekostrom(R) go - der erste Stromtarif für alle von 18 bis 30Österreichs sauberster Strom - und das um 18,30 ct/kWh: Mit einem neuen Tarif speziell für alle von 18 bis 30 bietet die oekostrom Vertriebs GmbH Österreichs saubersten Strom zum fairsten Preis. Damit sollen junge Leute zum Umstieg auf einen 100 prozentig unabhängigen und ökologischen Stromanbieter motiviert werden. Alle Informationen unter www.oekostrom-go.at.

Ganz nebenbei profitieren oekostrom(R) go KundInnen von Euro 20 Einstiegsbonus, einer Preisgarantie bis 31.12.2009 und einem attraktiven Bonusprogramm. Nicht zuletzt erspart jeder oekostrom(R) go Kunde sich und der Umwelt bei einem Verbrauch von durchschnittlich 2.500 kWh rund 1.100 kg CO2 - und das jedes Jahr. Das entspricht der Menge an CO2, die ein Kleinwagen auf einer Strecke von 8.400 km verursacht.

High5 - Fünf Freunde retten das Klima!

Das Bonusprogramm High5 bietet allen oekostrom(R) go KundInnen die Möglichkeit nicht nur den CO2-Ausstoss, sondern auch Ihre Stromrechnung niedrig zu halten. Wer 4 Freunde von oekostrom(R) goüberzeugt, erhält Euro 50,- auf der nächsten Rechnung gutgeschrieben. Je mehr Freunde man zum Umstieg auf 100 Prozent Energie unabhängig von Öl und Atom motiviert, desto niedriger wird die Stromrechnung.

Auf die richtige Energie kommt es an

Im freien Strommarkt entscheidet jeder selbst, woher sein Strom kommt. oekostrom(R) ist 100 Prozent Energie aus Sonne, Wind, Biomasse und Wasser österreichischer Kraftwerksbetreiber - ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen von Lebensministerium und Verein für Konsumenteninformation (VKI) und regelmäßig kontrolliert vom unabhängigen Prüfinstitut arsenal research.

Mehr als 10.000 ÖsterreicherInnen haben sich bereits für oekostrom(R) entschieden und sparen bei vollständigem Verzicht auf Atomkraft und fossile Energieträger pro Jahr gemeinsam mehr als zwei Millionen Kilogramm CO2 ein. Nicht zuletzt deshalb haben sich führende Umweltorganisationen wie WWF, GLOBAL 2000 und VCÖ, das Lebensministerium und zahlreiche Unternehmen wie IKEA und Weleda für oekostrom(R) entschieden.



Verwandte Artikel:


Artikel Online geschalten von: / holler /