© Belectric
© Belectric

Mehr als 5,7 Millionen Menschen arbeiten im Bereich der Erneuerbaren Energien

Verdreifachung bis 2030 möglich

Mehr als 5,7 Millionen Menschen sind direkt oder indirekt im Bereich der erneuerbaren Energien beschäftigt - eine Zahl, die sich bis 2030 verdreifachen könnte, und eine Erweiterung, die notwendig sein wird, um bei der globalen Energieerzeugung mehr Nachhaltigkeit zu gewährleisten. Wie die politischen Entscheidungsträger die Details über die Energiesicherheit, die Umweltaspekte, eine umfassende Erneuerbare Energiestrategie und Jobs in dem Bereich sehen, zeigt ein Bericht der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA), die die breiteren sozioökonomischen Vorteile, und zwar die Schaffung von Arbeitsplätzen, untersucht.

Der Bericht wurde im Rahmen der ersten Internationalen Erneuerbare Energien und Jobs Konferenz in Abu Dhabi im Januar 2014 vorgestellt.

Download des Berichts


Artikel Online geschalten von: / holler /