© oekonews-Probefahrt mit dem Opel Ampera
© oekonews-Probefahrt mit dem Opel Ampera

EL-MOTION 2013: Chancen für KMU und Kommunen

Vierter Österreichischen Fachkongress zum Thema Elektromotorisierungstechnologien im Oktober 2013 in Wien

Die EL-MOTION, der Fachkongress für Elektromobilität, geht nach drei erfolgreichen Durchgängen heuer in die vierte Runde. Der Fokus der Tagung, die am 9. und 10. Oktober 2013 in der Wirtschaftskammer Österreich stattfinden wird, liegt auf konkreten Wertschöpfungs- und Handlungsoptionen für KMU und kommunale Anwender in Österreich.

Dabei sollen der Stand der Technik sowie bereits konkret verfügbare Techniken und Produkte mit entsprechendem Verbreitungspotenzial für KMU und kommunale Anwender präsentiert werden. Geschäftsmodelle für KMU, Erfahrungen, Projekte sind weitere Themen, Fachdialoge runden das Info-Angebot ab.

Der Schwerpunkt liegt diesmal auf Flotten und Zulieferverkehr sowie E-Mobilität in und aus Österreich. Beleuchtet wird der Stand der Umsetzung und der getroffenen Maßnahmen auf Basis des Umsetzungsplans sowie der EU-Richtlinienvorschlag zu alternativen Kraftstoffen und Infrastruktur und seine Bedeutung für Kommunen und KMU.

Die WKÖ, die Bundesministerien BMLFUW und BMWFJ, der Klima- und Energiefonds und der Österreichische Städtebund laden Sie herzlich zur EL-MOTION 2013 ein. Der Kongress richtet sich in erster Linie an österreichische Klein- und Mittelbetriebe sowie kommunale Anwender, die als Hersteller, Händler, Dienstleister, Fuhrparkverantwortliche, Komponentenzulieferer und Elektrizitätsanlagenlieferanten mit Elektrofahrzeugen zu tun haben. Die Veranstaltung gibt Unternehmen einen Überblick über den Stand der Technik und informiert über die Chancen, die in diesem neuen Wirtschaftssektor liegen. Informationen aus erster Hand, professionelle Fachkenntnisse und Networking stehen im Vordergrund. (PM)

Hier die Eckpunkte der "EL-MOTION 2013": Wann: 9. und 10. Oktober 2013 Wo: Wirtschaftskammer Österreich in Wien Wie viel: Tagungsgebühr 200 Euro (zzgl. MWSt) für Mitglieder der WKÖ, sonst 300 Euro (zzgl. MWSt). Details und Online-Anmeldung unter www.elmotion.at

Mittwoch 9. Oktober 2013 - Programmschwerpunkte: E-Mobilität in und aus Österreich, Ausgangslage, Geschäftsmodelle, Erfahrungen, E-Mobilität im Unternehmen als Gesamtkonzept

Donnerstag 10. Oktober 2013 - Programmschwerpunkte: Produktbeispiele, Energiespeicher & Reichweiten, Ladethematik, Sicherheit

Quelle: Wirtschaftskammer Österreich, Abteilung für Umwelt- und Energiepolitik


Artikel Online geschalten von: / holler /