© oekonews-Rudi Hämmerle-  Mercedes E-Cell
© oekonews-Rudi Hämmerle- Mercedes E-Cell

Mercedes-Benz steigt als Hauptsponsor bei Silvretta E-Auto Montafon ein

Pioniere von einst treffen die Pioniere von heute

Stuttgart - Mercedes-Benz wird neuer Hauptsponsor der 16. Silvretta Classic Rallye Montafon 2013 und der Silvretta E-Autos Rallye 2013, die von der Motor Presse Stuttgart heuer bereits zum vierten Mal ausgerichtet wird. "Seit vier Jahren haben wir ein Motto für die Integration von Oldtimern und E-Autos bei unserer Silvretta Rallye Montafon: Die Pioniere von einst treffen die Pioniere von heute", erläutert Harald Koepke, Organisationsleiter Rallyes bei der Motor Presse Stuttgart. "Deshalb freut es uns besonders, dass wir mit Mercedes-Benz einen Partner gewonnen haben, der für die Pionierzeit des Automobils ebenso steht wie für die Innovation von heute und morgen."

Die beiden Gleichmäßigkeits-Rallyes führen vom 4. bis zum 7. Juli 2013 über die schönsten Strecken Vorarlbergs sowie rund um das Silvretta-Massiv bis ins malerische Unterengadin.
Bei der Silvretta E-Auto Rallye müssen Serienfahrzeuge und Prototypen mit reinem Elektroantrieb, und anderen alternativen Antrieben zeigen, was in ihnen steckt. Die Aufgabenstellung, eine tägliche Fahrdistanz von 130 Kilometern, ist nur scheinbar einfach: Denn was im Flachland unproblematisch machbar ist, wird im Hochgebirge teilweise zur echten Herausforderung.

Prof. Dr. Thomas Weber, als Mitglied des Vorstands der Daimler AG verantwortlich für Group Research & Mercedes-Benz Cars Development, liegt deshalb die Silvretta E-Auto besonders am Herzen: "Das Montafon wird jeden Sommer aufs Neue zum Treffpunkt der Gegensätze: Klassik trifft Moderne und Hochgebirge trifft Stadtauto. Das ist genau der Grund, der die Silvretta E-Auto Rallye für Zuschauer und Teilnehmer interessant macht. Wir gehen in 2013 bereits zum vierten Mal mit der größten Flotte an Elektrofahrzeugen an den Start. Und wir freuen uns einmal mehr darauf, die Leistungsfähigkeit unserer Elektroantriebe auf den anspruchsvollen Strecken im Montafon unter härtesten Bedingungen unter Beweis zu stellen. Wir zeigen damit, dass Mercedes-Benz mit jedem Antrieb Fahrspaß und automobile Faszination bietet."


Artikel Online geschalten von: / holler /