© www.sonnenseite.com
© www.sonnenseite.com

Neue Ölpreisrekorde erwartet

Öl teuer - Gas knapp! Was tun? Die Rekordmarke von 70 Dollar pro Barrel Erdöl könnte bald überschritten werden.

Bis zu 250 Dollar möglich

Fachleute vermuten gar, dass im Sommer 2006 die 100 Dollar Marke erreicht werde. Langfristig gehen Energieberater von Präsident Bush von einem Ölpreis von bis zu 250 US-Dollar aus.

Die Freunde der erneuerbaren Energien stört diese Entwicklung nicht. Die aktuellen Befürchtungen der Investmentbank Goldmann Sachs gehen auf die Atomkrise mit dem Iran zurück. Iran ist mit einem Exportvolumen von 2,4 bis 2,5 Millionen Barrel pro Tag der viertgrößte Erdölexporteur der Welt.

Die Unruhen in Nigeria heizen die Spekulationen um die höheren Ölpreise weiter an. Aufständische halten Ölarbeiter als Geiseln fest und Shell hat 300 Mitarbeiter evakuiert. Durch die Unruhen entfallen laut Shell täglich 220.000 Barrel Öl.

Zugleich wächst der Ölverbrauch nicht nur in China und Indien, sondern auch in den USA. Auch der Volkswirt der europäischen Zentralbank, Otmar Ising, sagte zu den gegenwärtig steigenden Ölpreisen: "Es könnte noch schlimmer kommen."

Die Gesetzmäßigkeiten am Ölmarkt verändern sich dramatisch.



Verwandte Artikel:


Quelle: © Dr. Franz und Bigi Alt / Sonnenseite.com

Artikel Online geschalten von: / litschauer /