© WWF Logo by WWF
© WWF Logo by WWF

KAMPAIGNER (m/w)

40 Stunden Woche/ erstmöglicher Eintritt

Du bist ein geborener Kampaigner, dessen Herz für den Natur- und Umweltschutz schlägt? Mit Deinem strategischen Talent ziehst Du Politik und Öffentlichkeit souverän auf Deine Seite? Der Schutz der Lebensräume von Mensch und Tier ist Dir besonders wichtig und Du möchtest diese Botschaft wirkungsvoll in die Welt tragen? Als Bindeglied der Natur- und Umweltschutzprogramme des WWF Österreich und Sprachrohr zum Thema Bodenverbrauch bekommst Du die Chance dazu und berichtest dabei direkt an die Abteilungsleitung “Natur- und Umweltschutz”. Worauf wartest Du?

AUFGABEN

* Strategische Planung und Durchführung von Natur- und Umweltschutzkampagnen mit Schwerpunkt Bodenschutz und Raumplanung in enger Abstimmung mit dem Kommunikations- und Naturschutzteam des WWF

* Externer Kampagnenträger gegenüber Medien, Politik und anderen Stakeholdern

* Interne Koordination der zuständigen Fachexperten

* Zielgruppenspezifische Aufbereitung der Positionen und Übersetzung der fachlichen Grundlagen für die Öffentlichkeit in Zusammenarbeit mit dem Kommunikationsteam des WWF

* Selbständige (Weiter-)Entwicklung der fachlichen Grundlagen in Abstimmung internen und externen Experten, unter Einbezug des aktuellen Stands der Wissenschaft

* Vernetzung mit und von relevanten Akteuren

PROFIL

* Mehrjährige Erfahrung in der Planung und Durchführung von politischen Kampagnen im NGO-Kontext

* Ausbildung und/oder fundiertes Wissen in den Bereichen Umweltpolitik, Naturschutz, Raumplanung, Flächenschutz, Bodenverbrauch

* Souveräner Umgang mit Medien und herausragende Kommunikationsfähigkeit

* Sattelfest im politischen Lobbying

* Gute Vernetzung in der heimischen Politik- und Medienlandschaft, sowie in der NGO-Szene

* Durchsetzungsstarker Stratege mit dem Gefühl für die richtige Botschaft zur richtigen Zeit am richtigen Ort

* Exzellentes Deutsch und sehr gutes Englisch

* Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Österreichs

ANGEBOT

* Hohe Eigenverantwortung in einem idealistischen, sozialen und dynamischen Umfeld

* Kreatives Betätigungsfeld und Knowhow-Transfer mit einem weltweiten Expertennetzwerk

* Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung

* Attraktive Sozialleistungen

* Mindestbruttogehalt iHv EUR 2.700,-- / Monat

Hier bewerben bis 7.Juni 2019, Ansprechpartner Michael Mayer, MA


wwf-at.jobbase.io/job/vi6ih6yj


Artikel Online geschalten von: / holler /