© TH Wildau - Elektro-LKW
© TH Wildau - Elektro-LKW

Der größte Elektro-LKW rollt in Berlin

Ein Kommentar von Karl-Walter Stehlik zu einem OEKONEWS-Artikel

Kommentar zu: Der Größte Elektro-LKW rollt in Berlin


Die Batterie bzw. Akkutechnik wird sich weiterentwickeln und laufend verbessern. Priorität hat nicht die Ladezeit und auch nicht unbedingt das Batteriegewicht, sondern eine einheitliche, technikübergreifende Standardisierung der Batterie/Akkuabmessungen.
Vor allem beim e-Sattelschlepper kann die Hauptlast des Batteriegewichtes und des damit verbundenen Volumens auf den Auflieger bzw. in seinen Paletten -Staukasten verlagert werden.

Die SZM selbst kommt dann mit wesentlich kleineren Batteriekapazitäten aus
Siehe: e-Sattelzug,

www.kombiverkehrideen.com


Artikel Online geschalten von: / holler /