© Edition Löwenzahn
© Edition Löwenzahn

Der wilde Gärtner

Ein oekonews-Buchtipp + VERLOSUNG!! Gewinnen Sie ein Exemplar unseres neuen Lieblingsbuches

Die Garten-Serie "Der wilde Gärtner", die im ORF ausgestrahlt wurde, sorgte für viel positive Resonanz. Wer etwas aus Roland Düringers amüsanter TV-Serie nacherleben will, der muss unbedingt "Der wilde Gärtner" lesen. Damit wir ein paar "wilden" Gärtnern...upss... Lesern... den Einstieg erleichtern, verlosen wir einige Exemplare des Buches. Was tun: Weiterlesen und gewinnen!!

Der wilde Gärtner – Das "ultimative" Gartenbuch

Roland Düringer, Andrea Heistinger
EAN: 9783706624893
ISBN-10: 3-7066-2489-3
Seitenzahl: 208
Erschienen bei: Edition Loewenzahn

"Der wilde Gärtner" von Andrea Heistinger - nach einer Idee von Roland Düringer:

Roland Düringer wird ein Gartenzwerg auf den Allerwertesten tätowiert,wenn er ein Gartenbuch herausbringt, das hörten wir in der ersten Folge. Das ist nun eigentlich Pflicht... oder vielleicht schiebt er deswegen Andrea Heistlinger ein wenig vor ;-))?

Dieses Zitat von Roland Düringer lesen wir auch am Beginn des Buchs. Ein weiteres Zitat von Dieter Kienast, einem Landschaftsarchitekten, der von 1945-1998 lebte, finden wir ebenfalls dort: ‘Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum’. Ja, dem können wir nur beipflichten! Aber es ist Luxus, wie wir ihn uns wünschen- und das Buch "Der wilde Gärtner" hilft uns dabei. Es gibt doch nichts schöneres, als das eigene Gemüse zu ernten, ein Luxus, den wir uns nach der Lektüre von "Der wilde Gärtner" unbedingt gönnen wollen.

Einfach der Reihe nach werden im Buch, das im Löwenzahn-Verlag erschienen ist, die Serienfolgen in Text, Bild und Comics nochmals erlebt. Da sind sie wieder, unsere geliebten Protagonisten der Serie!

Das Buch, das im Löwenzahn-Verlag erschienen ist, zeigt uns nochmals alle Serienfolgen mit Bildern, Comics und Text . In den Comics sind alle Protagonisten aus der Serie wieder vertreten: Roland Düringer (Orlando Furioso), Karl Künstler (Batman), Birgit Denk (Schwesta),, Patrick Bongola (Professa), Max Meyr (Nega), Gebhard Kofler-Hofer (Dealer) und natürlich Gärtner Xandl Schmidhammer (Da Gärtner).

Zusätzlich gibt es weit mehr Hintergrundinfos als im Film. Informative Texte, dazu Bilder, Interviews mit Biologen, mit Gärtnern und mehr. Und was uns besonders freut: Rezepte. Es geht eigentlich um mehr: um die Philosophie dahinter. Das Motto ist dabei: ‘Auch Sie tragen einen Garten in Ihrem Herz’. Ja!!

Die Autorin Andrea Heistinger ist für ein wenig am Thema interessierte keine Unbekannte mehr. Das Buch ist jedoch bestimmt kein gewöhnliches Gartenbuch. Obwohl das Fachwissen der Autorin einfließt. Von ihr stammen beispielsweise auch "Das Arche Noah Gartenjahr: 365 Fragen an meinen Garten" das wir, genau wie "Das Handbuch Biogemüse", schon lange zu unseren Standardwerken für am Gärtnern interessierte Menschen zählen.

Das Buch können wir "absolut" empfehlen. Es macht Spaß, darin zu blättern und darin zu lesen, es ist gleichzeitig informativ. Was will man als wilder Gärtner mehr?

Und damit ihr ein wenig Lust bekommt, über das wilde Gärtnern nachzudenken, postet uns einfach 1 oder 2 Sätze mit eure wilden Ideen dazu auf unserer Facebook -Seite (für alle, die nicht auf Facebook vertreten sind, bitte per . Wir tragen eure Idee dazu dann auf Facebook ein). Die besten Ideen werden mit einem Exemplar des Buches belohnt!! Und damit ihr noch mehr Motivation habt: Wir haben außerdem ein "Handbuch Biogemüse", dass wir ebenfalls gern für unsere Leser zur Verfügung stellen.

LOS GEHTS!!

Mehr dazu:

www.derwildegaertner.at
www.loewenzahn.at- Edition Löwenzahn
www.semina.at- Die Seite von Andrea Heistinger


Artikel Online geschalten von: / holler /