© oekonews- Pucher/ "NEW DEAL – 12 Prinzipien für eine produktive Zukunft"
© oekonews- Pucher/ "NEW DEAL – 12 Prinzipien für eine produktive Zukunft"

NEW DEAL – 12 Prinzipien für eine produktive Zukunft

Ein Rückblick auf eine etwas andere Buchpräsentation, die Menschlichkeit als neues Maß in den Mittelpunkt stellte

© oekonews-Pucher / Interessantes Gespräch mit einer der Autorinnen
© oekonews-Pucher / Interessantes Gespräch mit einer der Autorinnen
© oekonews- Pucher /  Podiumsdiskussion zum "NEW DEAL"
© oekonews- Pucher / Podiumsdiskussion zum "NEW DEAL"

Simone Rack, Geschäftsführerin der 4dimensions GmbH und Mitautorin, warf im Rahmen einer spannenden Veranstaltung im Haus der Ingeneure gemeinsam mit dem Publikum und einer interessanten Podiumsrunde einen Blick in das Buch "New Deal- 12 Prinzipien für eine produktive Zukunft".

New Deal, das heißt gegenseitige Wertschätzung und Vertrauen, mit mehr Menschlichkeit in die Ökonomie. Das Verständnis von Wirtschaft und Erfolg braucht neue Perspektiven, klassischen Strategien lassen uns in die nächste Krise segeln. Der Faktor Mensch ist wesentlich. NEW DEAL bringt auf den Punkt, was wirklich wesentliche Themen für die Zukunft der Wirtschaft sind: eine Ökonomie des Wissens, eine Ökonomie der Aufmerksamkeit, eine Ökonomie der Beziehungen sowie eine Ökonomie der Emotionen. Dahinter stehen andere Muster und Prinzipien als rein wirtschaftliche Aspekte nach Zahlen.

In dem Buch "NEW DEAL – 12 Prinzipien für eine produktive Zukunft" werden die wichtigsten Grundregeln dieser vier neuen Ökonomien im Detail beschrieben. Es gibt darin eine gute Anleitung, wie jeder seine eigene Firma oder Organisation mit Erfolg zu einem NEW DEAL bringen kann- mit gleichzeitigem Erfolg für die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Ein NEW Deal stellt einfach die Menschlichkeit in den Mittelpunkt.

GastautorIn: Wolfgang Pucher für oekonews.
Artikel Online geschalten von: / holler /