Morgen: Podiumsdiskussion „Zukunftsfähige Energiepolitik“ mit Vertretern der Parlamentsparteien

oekonews.at unterstützt öffentliche Energiediskussion des Waldviertler Energie-Stammtisches und der Energieagentur Waldviertel

Viel wurde in den letzten Jahren und Monaten über das Ökostromgesetz und über die Notwendige Energiewende und den Atomausstieg diskutiert. Bei der morgigen Podiumsdiskussion haben Vertreter der Parlamentsparteien die Gelegenheit zu folgenden Theman Stellung zu beziehen:

Themen

• Klimaschutz ( wie erreichen wir gemeinsam in Ö Kyotoziel ) Energieautonomie/Importabhängigkeit/Versorgungssicherheit, Friedenssicherung
• Wertschöpfung vor Ort (im Land, in der Region); Landwirtschaft als Energie-wirtschaft, Pflanzenöl/Biodiesel, Biogas, Photovoltaik, Wind, Kleinwasserkraft , Wärmekraftkopplung inkl.Nahwärmenetze
• Atomstrom in Österreich/Stromkennzeichnung, Ausstiegsmöglichkeiten, Temelin, welchen Strombezug persönlich, Parteilokale, Bundesparteizentralen; ‘Ökostrombezug’ / Energieoptimierung fürs Parlament umgesetzt?
• Zukunft der Photovoltaik Passiv- bzw. Plusenergiehäuser/Solararchitektur, Solares Kühlen

Conrad Seidl, Journalist bei Standard und Ökoenergie wird den Abend moderieren und auch die anschließende Diskussion mit Zuhörerfragen leiten. Leider hat zwar der Vertreter der FPÖ aus Termingründen wieder abgesagt und das BZÖ noch keinen Vertreter nominiert, aber wir erwarten eine spannende Runde mit

(* ) Erwin Hornek, Abg. z. Nationalrat, ÖVP
(* ) Georg Oberhaidinger, Abg. z. Nationalrat, SPÖ
(* ) Elisabeth Kerschbaum, Abg. z. Bundesrat, Grüne

Vor der Podiumsdiskussion besteht noch die Möglichkeit die örtliche Biogasanlage, Elektrofahrzeuge und Pflanzenölautos zu besichtigen.



Verwandte Artikel:


_____
Veranstaltungstermine finden Sie auf unserer Terminplattform www.oekotermine.at. Sollten Sie selbst Veranstalter sein, besteht übrigens die Möglichkeit, Ihre Veranstaltungstermine rund um die oekonews-Themen (Erneuerbare, solares Bauen, Nachhaltige Fortbewebung etc.) mit detaillierten Hintergrundinformationen auf der Terminplattform kostenlos einzutragen! Wir stellen diese Termine auch zum kostenlosen Einbau auf Ihrer Homepage zur Verfügung!

Artikel Online geschalten von: / litschauer /