© sxc.hu
© sxc.hu

Studie zeigt: Energieeffizienz ist für Österreichs Haushalte wichtige Agenda

Frauen sind beim Energiesparen etwas umweltbewusster

Vösendorf – Waschmaschine, Trockner, Küchenhelfer, Klimaanlagen und smarte Beleuchtungstechnologien machen unser Leben leichter und sind für die meisten Österreicher unverzichtbarer Bestandteil ihres Alltags. Doch der tägliche Einsatz der praktischen Helfer kann den Stromverbrauch in die Höhe treiben und zu hohe Kosten verursachen. Energieverbrauchskennzeichnungen und konkrete Energieeffiezienzklassen helfen Konsumenten dabei, die richtige Kaufentscheidung zu treffen sowie kostbare Energie und Wasser zu sparen. MediaMarkt hat im Rahmen einer Lifestyle-Studie die Österreicherinnen und Österreicher gefragt, wie sie zum Thema Energieeffizienz stehen. Das Ergebnis: das Thema Energieeffizienz hat einen hohen Stellenwert, es werden gezielt besonders sparsame Haushaltsgeräte gekauft.

Österreichs Haushalte setzen auf ganzer Linie auf energieeffiziente Haushaltsgeräte

Die Ergebnisse der MediaMarkt Lifestyle-Studie bestätigen, dass für die Österreicher bei modernster Haushaltstechnik Energiesparen und Energieeffizienz wichtig sind. Gerade in den Produktkategorien Waschen & Trocken (78%), Kochen & Küchengeräte (74%), Heizen & Klimatisieren (72%) sowie Beleuchtung (71%) setzen Österreichs Haushalte auf möglichst energie- und kostensparende Geräte. Besonders spannend: 9 von 10 Österreichern im Alter von 60 bis 69 Jahren sind energiesparende Produkte in den Bereichen Waschen & Trocknen wichtig, weiters geben 83% aus dieser Altersgruppe an, dass Energieeffizienz bei Geräten aus dem Bereich Kochen & Küchengeräte für sie sehr relevant ist.

In den Bereichen Unterhaltungselektronik (28%), Computer & Laptop (23%), Bodenreinigung (18%) sowie bei Smartphones (17%) spielt das Thema Energieeffizienz für Österreicher derzeit noch eine eher nebensächliche Rolle.

„Es freut uns von MediaMarkt wirklich sehr, dass die Lifestyle-Studie zeigt, wie viele Österreicherinnen und Österreicher eigentlich auf Energieeffizienz im Haushalt setzen. Unser Sortiment richten wir bereits seit längerer Zeit darauf aus und haben mit unseren Produkten aus der Kategorie „Topprodukte“ auch immer das passende Angebot für unsere Kundinnen und Kunden – von der Waschmaschine über den Geschirrspüler bis hin zum Trockner ist alles dabei“, so Wolfgang Goger, Vertriebschef MediaMarkt Österreich.

Energiesparen: Österreichs Frauen haben die Nase vorn

Die Studienergebnisse zeigen, dass Österreicher und Österreicherinnen in unterschiedlichen Produktkategorien besonders umweltbewusst sind: Während Frauen vor allem beim Kauf von Waschmaschinen und Trocknern (Frauen: 84%; Männer 72%) sowie bei Küchengeräten (Frauen: 80%; Männer: 68%) auf die Energieeffizienz achten, ist dieser Aspekt bei Männern im Bereich Heizung & Klimaanlagen (Männer: 74%; Frauen: 70%) etwas relevanter. Insgesamt zeigt sich im Rahmen der Umfrage, dass Frau Österreicher insgesamt etwas umweltbewusster ist, als Herr Österreicher.


Artikel Online geschalten von: / holler /