© Ing. Martin Litschauer
© Ing. Martin Litschauer

EVN Cup 2008: Teilnehmer an Weltrekordversuch gesucht

Die längste Parade alternativer Autos:- mit Elektroantrieb, Biogasantrieb, Pflanzenölantrieb, Biodiesel, etc. soll gebildet werden

Beim EVN CUP 2008 in Melk gibt es heuer von Guinness World Records TM die Möglichkeit, einen Weltrekordversuch mit alternativ angetriebenen Autos anzusteuern. Dazu werden noch Teilnehmer gesucht:

Weltrekord : ‘Parade alternativ angetriebener Autos’
Beim EVN Cup am Publikumstag am Sonntag am ÖAMTC Gelände Melk, NÖ
Ziel: mind. 200 Autos

Zulassung als Teilnehmer:
Autos (mit 4 Rädern) mit Straßenzulassung
Alternativer Treibstoff:
Biodiesel
Bioalkohol
Bioöl
Biomasse
Biomethan
Wasserstoff
Elektro
Biogas

NICHT ZUGELASSEN:
Hybridfahrzeuge
andere fossile Kraftstoffe (Flüssiggas)


Eine Anmeldung ist bis 14.8. erwünscht!
Anmeldemöglichkeiten dazu finden Sie unter www.evn-cup.at


Artikel Online geschalten von: / holler /