© Goldmann Verlag / Buch "Iss dich jung"
© Goldmann Verlag / Buch "Iss dich jung"

Iss dich jung - mit "Scheinfasten"

Prof. Valter Longo zeigt die Vorteile von Scheinfasten auf - Bahnbrechende Foschungsergebnisse werden in der Praxis mit entsprechender Ernährung umgesetzt.

Altersforscher Prof. Dr. Valter Longo, der in Italien aufwuchs, ist Professor für Gerontologie und Biowissenschaften und Direktor des Institute of Longevity of the School of Gerontology an der University of Southern California in Los Angeles. Zusätzlich ist er Direktor des Forschungslabors für Onkologie am Institut für Molekulare Onkologie in Italien. Sein Interesse galt bereits früh der Frage, wie der Mensch möglichst lange jung und gesund bleibt. Ein ganzheitlicher Ansatz steht dabei im Mittelpunkt. Prof. Longo hat eine spezielle Diät, die "Fasting Mimicking Diet" entwickelt, auch Scheinfasten genannt, mit deren Unterstützung die Vorteile von Heilfasten in den Alltag integriert werden können. Die Diät ist keine Diät im herkömmlichen Sinn, sondern eine Art Ernährungslehre für bessere Gesundheit und Lebensqualität. Das Besondere daran: Der Körper denkt, er fastet, obwohl weiterhin gegessen wird. Umfassende Details dazu erklärt Prof. Longo in seinem Buch "Iss dich jung", mit einem spannenden und äußerst umfassenden Überblick über seine bahnbrechenden Forschungsergebnisse. Diese zeigen, wie es möglich wird, mit richtiger Ernährung ein gesundes und langes Leben zu erreichen, körperlich jünger zu wirken und dadurch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Krebs und Alzheimer zu senken. Gleichzeitig stellt er die positiven Effekte von Fastenphasen vor. Seine Longevità-Diät nutzt die heilende Wirkung der Nahrung und revolutioniert unser Verhältnis zum Essen.

Damit Fasten nach seinem Programm so einfach wie nur möglich wird, hat er in Kooperation mit italienischen Spitzenköchen ein fünftägiges Ernährungsprogramm, die ProLon® Scheinfasten-Diät, entwickelt, das die positiven Verjüngungseffekte des Fastens erzeugt und gleichzeitig alltagstauglich ist.

Das Diätprogramm mit wissenschaftlich erforschten Mikro- und Makronährstoffen besteht aus 5 kleine Boxen, eine Box für jeden Tag. Enthalten sind Energieriegel, Suppen, verschiedene Snacks und Getränke auf vorwiegend pflanzlicher Basis sowie Nahrungsergänzungsmittel, die in der angebotenen Kombination den Stoffwechsel positiv beeinflussen, die Zellverjüngung anregen und Entzündungen reduzieren. Die Kalorienzufuhr ist dabei so minimal, dass der Körper trotz regelmäßiger Mahlzeiten in einen Fastenzustand versetzt wird. Die Inhaltsstoffe sind vorwiegend pflanzlich, ohne Zusatzstoffe, Konservierungsmittel oder Chemikalien.


Gerade jetzt, in Coronakrisenzeiten, wenn Reisen nur eingeschränkt möglich ist und mehr Zeit als sonst zu Hause geblieben wird, ist ein optimaler Zeitpunkt, um Fasten und Aufenthalte in der Natur mit Bewegung draußen zu kombinieren und z.B. Scheinfasten zu testen und damit gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit zu tun.

Autorin: Mag. Karin Kaul, Sängerin, freie Journalistin, Vortragstätigkeit und synergetische Arbeit


Artikel Online geschalten von: / Doris Holler /