© privat
© privat

Katastrophale Signalwirkung!

Ein Jahr Stillstand der Ex-Regierung und jetzt Erdgasförderung - Eine Ansichtssache von Dr. Fritz Binder-Krieglstein

Unter anderem tragen die erneuerbaren Energien wesentlich zur Klimarettung bei, weil sie fossil-atomar ersetzen können und müssen. Unsere Ex-Bundesregierung hätte in den letzten 12 Monaten zehnmal ein Klimarettungspaket schnüren können, wollte aber nicht. Jetzt macht die Ex-Ministerin einen Vorstoß, um weitere Rückschritte bei Österreichs CO2- und Ökostrombilanz und zu vermeiden.

Vertreter und Vertreterinnen der erneuerbare Energien, Ihr fordert jetzt in Aussendungen wieder Windräder, Photovoltaik- und andere Anlagen. Die neu geplante Erdgassubvention (Steuerprivileg für LNG), welche die Ex-Umweltministerin auch plant, wird von Euch nicht anprangert. Damit seid Ihr mit Schuld am Kriechgang der Klimarettung. Auch Eure Unterlassungen können katastrophale Signalwirkung haben! U.a. weil Nichtexperten das dann auch (achselzuckend) OK finden!?

Mehr, viel mehr Mut! Das fordere(!) ich von Euch - wohl im Einklang mit Millionen ÖsterreicherInnen. Nehmt Euch ein Beispiel an unseren Kindern und fallt ihnen nicht aus taktischen Erwägungen in den Rücken.

Dr. Fritz Binder-Krieglstein
www.renewable.at


Artikel Online geschalten von: / holler /