© Anita Starzycka / Gassuche
© Anita Starzycka / Gassuche

Keine Steuergelder für LNG-Fracking-Gas Terminals in Deutschland!

Petition fordert zur Unterstützung auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angekündigt, Fördermittel für den Bau von Flüssiggas-Terminals in Norddeutschland bereitstellen zu wollen.[1] Mit den Terminals soll vor allem verflüssigtes Schiefergas aus den USA importiert werden, das dort durch die besonders klimafeindliche und umweltschädliche Fracking-Methode gewonnen wird.

Mehr zur Petition + Unterzeichnung


Artikel Online geschalten von: / holler /