© Land NÖ.
© Land NÖ.

Der Bisamberg und die Alten Schanzen

Vielfalt am Rande der Großstadt Wien

Ganz nahe von Wien befindet sich das Naturjuwel Bisamberg, das mit grandiosen Trockenrasen und Trockenwäldern überrascht. Diese speziellen Standorte werden von spannenden Arten besiedelt, besonders Wärme liebende Tierarten, die sonst im Mittelmeerraum zu finden sind, oder in der ungarischen Tiefebene, leben in dieser Region Österreichs.

Diese und andere Besonderheiten aus der Faune und Flora des Bisamberges werden in dem Buch vor den Vorhang geholt. Nachdem gerade der Bisamberg und seine angrenzenden Gebiete schon in den vergangenen Jahrhunderten durch die Nähe zur Stadt intensiv erforscht worden sind, gibt es im Naturhistorischen Museum zahlreiche Belege aus dieser Zeit, durch die ein Vergleich mit aktuellen Arten möglich sind. Äußerst spannend, dass diese unzähligen Arten hier zu finden sind, wie das Buch aufzeigt.


Herausgeber: Heinz Wiesbauer, Herbert Zettel, Manfred A. Fischer und Rudolf Maier

GastautorIn: W.J.Pucher für oekonews.
Artikel Online geschalten von: / holler /