© Fernanda Nigro / Cover des Buchs "Autarkie - Leben in Freiheit"
© Fernanda Nigro / Cover des Buchs "Autarkie - Leben in Freiheit"

Buch-Tipp: Autarkie - Leben in Freiheit

Schritt für Schritt zur eigenen Stromversorgung. Ein Praxis-Handbuch von Franz Spreitz & oekonews-Herausgeber Lukas Pawek

© Strom-/Wärme-/Wasser-autarkes Wochenendhaus Lukas Pawek
© Strom-/Wärme-/Wasser-autarkes Wochenendhaus Lukas Pawek
© Stefan Hantsch / Franz Spreitz & Familie vor ihrem stromautarken Haus
© Stefan Hantsch / Franz Spreitz & Familie vor ihrem stromautarken Haus

Ein Buch über das Trend-Thema ‘Energieautarkie’ und wie diese leicht umgesetzt werden kann. Mit seit Jahren getesteten und im täglichen Einsatz befindlichen Produkten. Franz Spreitz lebt mit seiner Familie seit zwanzig Jahren in einem völlig stromautarken Haus, Lukas Pawek hat sich vor drei Jahren seinen Wunsch nach einem 100% energieautarken Wochenendhaus erfüllt. Diese Erfahrungen und konkrete Handlungshinweise werden einfach erklärt, mit extra gekennzeichneten, vertiefenden ‘Informationen für besonders Interessierte’. Da sich die Technik rasant ändert, aktualisiert sich das Buch automatisch, durch die verknüpfte Homepage mit einfach abzurufenden Verlinkungen. So bleibt das Buch auch in Zukunft noch aktuell.
Die Buch-Präsentation wird demnächst in Wien stattfinden.

Buch bestellen

Das Buch kann ab sofort als E-Book (um 9,9 Euro) gekauft und um 16,- Euro (zzgl. Versand) gedruckt bestellt werden. Umfang: 200 Seiten, A5.

Service für Unternehmen

Ab 100 Stück Bestellungen gibt es für Firmen, die im Erneuerbaren Energie Bereich tätig sind, die Möglichkeit einer individuellen Ausgabe. Anfragen dazu per Mail an:


Artikel Online geschalten von: / pawek /