© oekonews.at
© oekonews.at

EURATOM-Aufkündigung ist Meilenstein auf dem Weg zu einem atomkraftfreien Deutschland

Kampagne "Österreich -RAUS aus EURATOM" inhaltlich voll bestätigt - mittlerweile 229 Gemeinden mit Resolution RAUS aus EURATOM!

Die von der deutschen Bundeskanzlerin Merkel nach der Atomkatastrophe von Fukushima eingesetzten Ethik-Kommission, die zur Zukunft der deutschen Energieversorgung ihre Empfehlungen Ende Mai präsentieren wird, will einen raschen Atomausstieg in Deutschland.

Einer der wichtigsten Vorschläge dabei: "Die Kündigung des EURATOM-Vertrags, der nicht mehr zeitgemäß ist!"

"Wir sehen uns in unserer Kampagne "Österreich - RAUS aus EURATOM" durch die Empfehlung der Ethikkommission inhaltlich voll bestätigt: die Kündigung des EURATOM-Vertrags ist ein Meil enstein auf dem Weg zu einem atomkraftfreien Deutschland!", so Roland Egger und Gabriele Schweiger, Sprecher von atomstopp_oberoesterreich.

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) begrüßt nachdrücklich die Empfehlung der Kommission, den EURATOM-Vertrag zu kündigen. "Deutschland habe in diesem Rahmen schon viel zu viel Geld für die blinde Förderung der Atomkraft verprasst, statt die Mittel für die Steigerung der Energieeffizienz und den naturverträglichen Ausbau der erneuerbaren Energien zu verwenden.", so die Aussage von NABU.

"Mittlerweile gibt es 229 Gemeinden in Österreich, die sich in Resolution für den Ausstieg aus dem EURATOM-Vertrag aussprechen. Besonders finden wir, dass die jüngsten Resolutionen quer durch die Bundesländer gegangen sind und Resolutionsgemeinde Nr 221 in Vorarlberg liegt (Gemeinde Weiler), Nr. 222 in Salzburg (Gemeinde Pfarrwerfen), Nr. 223 in Tirol (Gemeinde Schlaiten), Nr. 224 in Niederösterreich (Gemeinde Absdorf), Nr. 225 in Oberösterreich (Gemeinde St. Marienkirchen bei Schärding), Nr. 226 in der Steiermark (Gemeinde Birkfeld), Nr. 227 in Kärnten (Gemeinde St. Jakob im Rosental), Nr. 228 in Oberösterreich (Gemeinde Auberg) und Nr. 229 in Tirol (Gemeinde Weißenbach am Lech).", so Egger und Schweiger abschließend.



Verwandte Artikel:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++
atomstopp_atomkraftfrei leben!   ATOMSTOPP International - WISE Austria Landstr. 31 A-4020 Linz Tel: +43-732-774275 Email: post@atomstopp.at www.atomkraftfrei-leben.at
A-4020 Linz, Landstr. 31 Tel.: +43 732 774275
Fax: +43 732 785602
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nein zu Atomstrom - ja zu erneuerbarer Energie! Nein zu Euratom!

Artikel Online geschalten von: / litschauer /