© Hans Josef Fell
© Hans Josef Fell

TAB wird neue Berichte zu Energieforschung erstellen

Technische Möglichkeiten von Energiespeicher und Potentiale Energiepflanzen werden untersucht

Deutschland: Wie uns Hans-Josef Fell mitteilte, hat heute der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung beschlossen, dass sich in den nächsten zwei Jahren das TAB (Büro für Technikfolgenabschätzung) unter anderem mit folgenden Fragen aus dem Bereich der Energie befassen wird:

- Energiespeicher - Stand und Perspektiven. Gerade bei den "flüchtigen" Energieformen wie Strom und Wärme ist das Speichern von großen Mengen die Vorraussetzung für eine nachhaltige Energiewirtschaft. Deshalb wird das TAB unter anderem einen Gesamtüberblick über verfügbare und in der Entwicklung befindliche Energiespeichertechnologien weitestgehend untersuchen.

- Chancen und Herausforderungen neuer Energiepflanzen. Bei der dieser Thematik, wird das TAB insbesondere die nachhaltige Erzeugung von nachwachsenden Rohstoffen und von Bioenergien untersuchen.



Verwandte Artikel:


Artikel Online geschalten von: / litschauer /