© E-Rallye Pyhrn-Priel
© E-Rallye Pyhrn-Priel

Die E-Rallye Pyhrn-Priel geht in die nächste Runde!

Spital am Pyhrn bringt am 9. September E-Mobilität in den Mittelpunkt

9.30-13 Uhr: Vorträge zu den Themen ‘Wohin geht die Reise in Sachen E-Mobilität?’ Herstellerübergreifende Einblicke von heute und in Zukunft / Individualverkehr, öffentlicher und beruflicher Verkehr 2050 – welche Veränderungen erwarten uns hier, was bedeutet dies gesellschaftspolitisch und wohin entwickeln wir uns …

14.30-15.30 Uhr: Diskussionsrunde mit Experten aus dem Bereich E-Mobilität

(Hersteller, Entwickler, Nutzer) mit allen Interessierten zum Thema E-Mobilität zu Land, Luft und Wasser (in Anlehnung an die Vorträge am Vormittag)

13.30 Uhr-15.30 Uhr: 6. E-Rallye Pyhrn-Priel | 16 Uhr: Siegerehrung

Ganztägiges Rahmenprogramm: Leistungsschau der Blaulichtorganisationen | Kinderprogramm mit Hüpfburg | Bauernmarkt beim Dorfladen | Testfahrten | e-Bikes | ÖAMTC Trainingssimulator | Infos rund um Elektromobilität (klima aktiv / Bundesministerium für Umwelt und Verkehr) I eMobilität-Infostand I Gastronomie und Kulinarik I
Aussteller informieren über E-Mobilität Angebote zu Land, Luft und Wasser I
Testfahrten mit unterschiedlichen Fahrzeugmodellen, eBikes, uvm.



6. E-Rallye Pyhrn-Priel 9. September 2017 ab 9.00 Uhr Spital am Pyhrn


Programm für aktive Teilnehmer:
• ab 9.00 Uhr: Startnummernausgabe
• ab 9.30 Uhr: Vortragsreihe ’ Der Stand heute und die Reise in die Zukunft’

• 13.00 Uhr: Mittagspause
• 13.30 Uhr: Start E-Rallye Pyhrn-Priel
• ‘Individualverkehr, öffentlicher und beruflicher Verkehr 2050’ (Diskussionsrunde mit E Experten)
• ca. 15.30 Uhr: Zieleinlauf E-Rallye Teilnehmer
• 16.00 Uhr: Siegerehrung
• 17.00 Uhr: Gemütliches Beisammensein und individuelle Abreise


Artikel Online geschalten von: / holler /