Bild: © Gerd Altmann /pixabay.com

Bild: © Gerd Altmann /pixabay.com

BIO AUSTRIA-Bauerntage 2016: „Boden gut machen – Mutig neue Wege gehen“

7.1.2016
Größte Weiterbildungsveranstaltung der Bio-Landwirtschaft Ende Jänner 2016

Wien - Von 26. bis 28. Jänner 2016 treffen sich im Bildungshaus Schloss Puchberg in Wels Biobäuerinnen und Biobauern zur österreichweit größten Weiterbildungsveranstaltung für die biologische Landwirtschaft. Die zwölfte Ausgabe der BIO AUSTRIA-Bauerntage steht unter dem Motto „Boden gut machen – Mutig neue Wege gehen“. Die alljährliche Weiterbildungsveranstaltung beleuchtet die Arbeit für und in der Bio-Landwirtschaft vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen und zeigt Perspektiven für eine erfolgreiche Weiterentwicklung auf. Die Bauerntage stehen allen an der Bio-Landwirtschaft interessierten Personen offen.

Das Angebot an Fachtagen ist gewohnt groß. Neben den bewährten Angeboten wie dem Ackerbau-, Milchvieh-, Schweine-, Bienen- und Geflügeltag, gibt es heuer auch einen Fleischrindertag. Ein Schwerpunkt bei den tierischen Fachtagen sind die neuen BIO AUSTRIA Leitfäden zum Thema Tierwohl. Neu im Programm ist der Waldwirtschaftstag, der Fragen nach einer möglichst nachhaltigen Wald-Bewirtschaftung zum Inhalt hat.

Am Eröffnungstag wird der Visionär und erfolgreiche Unternehmer Dr. Erwin Thoma in einem Referat die Teilnehmer ermuntern neue Wege zu gehen. Der Benediktinermönch David Steindl-Rast wird Impulse setzen zur Fragestellung wie Dankbarkeit und Achtsamkeit unserem Leben mehr Tiefgang geben.

Auch die einzelnen Fachtage sind traditionell mit hochkarätigen Referent/innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Praxis und Beratung besetzt. Ein Besuch der BIO AUSTRIA-Bauerntage verspricht topaktuelle Informationen und bietet die einzigartige Möglichkeit der Vernetzung mit Expert/innen sowie Biobäuerinnen und Biobauern aus ganz Österreich.

Programm:

Dienstag, 26. Jänner 2016 – Eröffnungstag

Mittwoch, 27. Jänner 2016 - Parallel sechs Fachtage: Ackerbautag, Milchviehtag, Schaftag, Bienentag, Direktvermarktertag, Tag des bio-dynamischen Landbaus, Abendangebot: 19:00 Uhr Filmvorführung “Der Bauer und sein Prinz”

Donnerstag, 28. Jänner 2015 - Parallel sechs Fachtage:
Fleischrindertag, Schweinetag, Geflügeltag, Tag der BANG, des Jugendnetzwerkes von BIO AUSTRIA, Bodenpraktikertag, NEU:
Waldwirtschaftstag

Programm im Detail: www.bio-austria.at/bauerntage

Anmeldung bis Freitag, 15. Jänner 2016!
Online: www.bio-austria.at/bauerntage
Email: bauerntage@bio-austria.at
Tel.: 0732/654884
Fax.: 0732/654884-140

Artikel teilen:
Artikel Online geschalten von: / holler /

Artikel senden Artikel drucken