© Unimedica
© Unimedica

Das dreckige Leben

Aus den High Heels in die Gummistiefel- Wie mein Traum vom naturnahen Leben in Erfüllung ging - Ein OEKONEWS-Buchtipp

Das Buch, das bei Unimedica erschienen ist, erzählt die wahre Geschichte einer Journalistin und Schriftstellerin aus New York, die sich, dazu entschließt, aus Liebe ihr freies und unabhängiges Leben zurück zulassen und ein vollends neues Abenteuer am Land, als Bio- Bäuerin zu beginnen.

Kristin Kimball ist eine moderne unabhängige Frau über 30, eine Schriftstellerin, die ihr Singleleben und alles, was dazu gehört, genießt. Doch ein Interview mit einem jungen, dynamischen Farmer, der vollends anders lebt als sie selbst verändert ihr Leben radikal. Sie möchte seine Geschichte und seine Ideen aufschreiben und darüber ein Buch schreiben. Schließlich lässt sie die Vorteile der Großstadt vollends hinter sich und beginnt mit ihm an einer Vision zu arbeiten. Gemeinsam wollen sie eine vollkommen unabhängige Farm aufbauen, auf der alles angebaut wird und erzeugt wird, was eine Gemeinschaft braucht, um die Menschen der Gemeinschaft damit zu ernähren. Vom Gemüse über Eier bis zu Fleisch und zur Energie.

‘Das dreckige Leben’ ist die äußerst spannend erzählte Geschichte ihres Lebens auf der Essex Farm, auf der der gemeinsame Traum vom naturnahen Leben in Erfüllung gehen soll. Idee ist, ein soldarisches Landwirtschaftsprogramm anzubieten, dass seinen Mitgliedern die gesamte Landwirtschaftspalette anzubieten- vom Gemüse über Obst bis zu Fleisch, Käse, Eiern etc. Auf der Farm werden außerdem Zugpferde statt Traktoren eingesetzt. Es ist wie es einst

Die überraschenden und äußerst ehrlich erzählten Details ziehen von Anfang an in den Bann- das Buch liest sich nicht wie eine Dokumentation wahrer Ereignisse, sondern fast wie ein Roman. Kristin Kimball versteht es, den Leser oder die Leserin absolut mitzunehmen. Es ist eine wunderbare und noch dazu wahre Geschichte, die in der Realität in der Zwischenzeit voll von Erfolg gekrönt ist. Auch Rückschläge und Probleme gehören dazu und werden nicht verschwiegen. Eine Lebensgeschichte, die zeigt, dass alles möglich ist, wenn man es nur möchte. Von der Reiseschriftstellerin zur autarken Biobäuerin- ein gewaltiger Umstieg!

Eine herzliche Gratulation an den unbändigen Mut, der zur Umsetzung dieses Traums in der Praxis gehörte - Ein Buch, dass jeder lesen sollte, der noch an seine persönliche Visionen glaubt, weil es aufzeigt: Es ist machbar, sein Leben zu leben.

Eine Geschichte, die den Leser ab der ersten Seite in den Bann zieht. Weitere Infos gibt es unter www.kristinkimball.de

VIDEO eines Interviews mit Kristin Kimball (Mit Übersetzung auf Deutsch)



Seite der Autorin (auf Englisch) : Kristin Kimball

Das dreckige Leben

Aus den High Heels in die Gummistiefel- Wie mein Traum vom naturnahen Leben in Erfüllung ging
Autorin: Kristin Kimball
Unimedica im Narayana Verlag
1. deutsche Ausgabe 2014
ISBN 978-944125-22-0


Artikel Online geschalten von: / holler /