© PROFES
© PROFES

PROFES – Professional Energy Services GmbH: Ihr professioneller Partner im Bereich Erneuerbare Energie und Energie-Effizienz

Seit mittlerweile mehr als 8 Jahren ist das im Jahr 2003 gegründete Technische Büro PROFES - Professional Energy Services GmbH in allen Bereichen der Erneuerbaren Energien und der Energie-Effizienz tätig

Die Geschäftsführer DI Martin Krill und DI Rupert Wychera haben sich bereits die Jahre davor intensiv mit diesen Bereichen beschäftigt.

Die Palette der Leistungen, die PROFES anbietet, umfasst die gesamte Projektentwicklung und das Projektmanagement vom Erstkontakt und der Erstellung von Machbarkeitsstudien über die Öffentlichkeitsarbeit, Vertrags- und Behördenverfahren (z.B. UVP) bis hin zur Realisierung und anschließender Betriebsführung der Anlagen. Auch Planungsleistungen, reines Consulting und Beratung sowie die Mitarbeit bei Entwicklungs- und Forschungsprojekten werden angeboten und runden das Leistungsspektrum von PROFES ab.

In den vergangenen Jahren haben sich als Schwerpunkte von PROFES Windenergie sowie Photovoltaik herauskristallisiert und werden durch vielfältige Planungsobjekte und realisierte Projekte repräsentiert.
Paradebeispiele für die umfassende Projektentwicklung mit anschließender Betriebsführung im Bereich Windenergie in den vergangenen 10 Jahren sind die Windparks in Scharndorf (22 MW), Berg (18 MW), Trautmannsdorf (16 MW) und Velm-Götzendorf (12,5 MW), sowie die Erweiterungen in den bestehenden Windparks Berg und Scharndorf um je eine Anlage (je 2 MW). Als Beispiele für die Betriebsführung im benachbarten Ausland sind 3 Windenergieanlagen (6 MW) bei Drahany und Veseli (CZ) zu nennen. PROFES kann damit zu Recht stolz sein auf seine langjährige Erfahrung in der Projektentwicklung und Betriebsführung von Windparks.

Mit dem Geschäftsführer DI Martin Krill ist PROFES auch seit Jahren im Vorstand der IGW – Interessensgemeinschaft Windkraft vertreten, um daran mitzuarbeiten, die Interessen der Windenergie in der österreichischen Energiepolitik stärker zu verankern.

Im Bereich Photovoltaik bietet PROFES ein breites Spektrum an planerischen und technischen Dienstleistungen an. Die zertifizierte Ausbildung zum PV-Techniker und -Planer ist Garant für höchste Qualität und Fachkompetenz. PROFES kann auf Planungsreferenzen verweisen, die von der schlüsselfertigen 5-kWp Kleinanlage in Österreich bis zur Technischen Due Diligence von PV-Freiflächen-Kraftwerken im MW Bereich reichen.

Auch Tätigkeiten und die Mitwirkung bei diversen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur energetischen Effizienzsteigerung kann PROFES für sich verbuchen. Hier sind zu nennen das ECODESIGN Entwicklungsprojekt mit dem Projektziel, die Energieeffizienz von Maschinen innerhalb einer Produktpalette zu verbessern, weiters das Projekt Green Pipe, welches ein energiesparendes Abkühlverfahren bei der Produktion von Extrusionsprodukten darstellt, und das Projekt Energielabel für Kunststoffmaschinen, welches das Ziel hatte, besonders energieeffiziente Anlagen objektiv zu klassifizieren.

Der Sitz von PROFES ist 1160 Wien, Lorenz-Mandl-Gasse 50.

Details zum Unternehmen und dem Leistungsspektrum sowie allgemeine Informationen zum Thema Erneuerbare Energie und Energieeffizienz finden Interessierte, Partner und Kunden unter www.profes.at.



Verwandte Artikel:


_____
Bezahlte Anzeige

Artikel Online geschalten von: / holler /