Stadtwerke verheizen Orang-Utan-Wald

Rettet den Regenwald e. V. ruft zum Protest auf

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

die letzten Regenwälder Südostasiens sind die einzige Heimat der Orang-Utans. Diese Wälder werden rasend schnell für Tropenholz und Ölpalmplantagen abgeholzt. Jetzt wird der Bedarf an Palmöl gigantisch ausgeweitet. Was bisher nur für Margarine, Eiskrem und Kerzenwachs verwendet wurde, soll nun in deutschen Kraftwerken verbrannt werden. In Schwäbisch Hall soll ein Blockheizkraftwerk aus billigem Palmöl Strom und Wärme erzeugen. Damit macht sich Schwäbisch Hall zum Komplizen der Regenwaldvernichter.

Bitte senden Sie einen Protestbrief an die Stadtwerke. Sie können den Brief direkt absenden von www.regenwald.org

Bitte leiten Sie diese mail an möglichst viele Freunde und Bekannte weiter, wenn diese damit einverstanden sind!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und herzliche Grüße

Ihr Reinhard Behrend
Vorsitzender Rettet den Regenwald e. V.



Verwandte Artikel:


Artikel Online geschalten von: / litschauer /